Hallenbau / Konstruktion / Satteldachbinder

Im freitragendem Hallenbau kommt der optisch ansprechende Satteldachbinder aus Brettschichtholz zum Einsatz. Hier ist eine Spannweite bis zu 30 m bei 15° Dachneigung möglich.

Aus statischer Sicht ist die Auflage des Binders auf einer Stahlstütze und einer Holzstütze bei vielen Bauvorhaben ausreichend.

Die Ausführung ist auch mit beidseitigen Vordächern möglich.

DROTT Holzbau GmbH & Co. KG - Aixfeld 18, D-36115 Hilders - Simmershausen - Telefon: (0 66 81) 9 67 85-0 - Telefax: (0 66 81) 9 67 85-10