Stallbau / Details / Sektionaltore

Bei Rinderställen wird oftmals am Futtertisch ein Sektionaltor montiert.

Sektionaltore öffnen senkrecht und schaffen damit Platz vor und hinter dem Tor. Die Torglieder werden flach unter der Decke, senkrecht über der Öffnung oder dem Dach folgend abgestellt.

Die Bedienung erfolgt per Handkettenzug oder mit elektrischem Antrieb.

DROTT Holzbau GmbH & Co. KG - Aixfeld 18, D-36115 Hilders - Simmershausen - Telefon: (0 66 81) 9 67 85-0 - Telefax: (0 66 81) 9 67 85-10